SPD Adlershof

SPD Treptow-Köpenick würdigt Wirken von Dr. Klaus Ulbricht

Bezirks-SPD

Zur turnusgemäßen Neuwahl des Kreisvorstandes der SPD Treptow-Köpenick ist Klaus Ulbricht nicht erneut als Kreisvorsitzender angetreten. Auf der Wahlversammlung wurde das langjährige politische Engagement Klaus Ulbrichts noch einmal gewürdigt.

Klaus Ulbricht wurde für die SPD vor 20 Jahren aktiv, nachdem sie sich noch als SDP - der sozialdemokratischen Partei in der DDR - in Ostdeutschland gegründet hatte. Er wurde 1990 nach den freien Kommunalwahlen Fraktionsvorsitzender in der BVV Köpenick, im Jahre 1991 Wirtschafts- und Finanzstadtrat und wirkte ab 1992 als Bezirksbürgermeister von Köpenick. Nach der Bezirksfusion wurde er Bezirksbürgermeister von Treptow-Köpenick, der er bis 2006 blieb. Sein Amt war bis dahin auch nach Erreichen der Altersgrenze verlängert worden.

Klaus Ulbricht hat sich um den Bezirk verdient gemacht - als Politiker, der in der Zeit des wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Umbruchs mithalf, dem Bezirk nach dem Wegfall zahlreicher industrieller Arbeitsplätze neue Perspektiven zu eröffnen: mit Gründerzentren, Innovationspark und der Etablierung von Wissenschaftseinrichtungen in Treptow-Köpenick. Mit seiner ausgleichenden Art, mit geduldigem Zuhören gab er aber auch den Bürgerinnen und Bürgern im Bezirk Vertrauen und Halt. Er gehörte nicht nur zu den längsten amtierenden Bezirksbürgermeistern in Berlin, sondern auch zu den beliebtesten.

Klaus Ulbricht wurde vor wenigen Wochen vom Bundespräsidenten mit dem Bundesverdienstkreuz 1. Klasse ausgezeichnet. Die SPD Treptow-Köpenick hat Klaus Ulbricht zu dieser hohen Auszeichnung gratuliert. Sie würdigt sein außergewöhnliches Engagement für den Aufbau der Demokratie und des Bezirks. Die SPD Treptow-Köpenick ist Klaus Ulbricht dankbar, dass er nun insgesamt vier Jahre lang den Vorsitz der SPD Treptow-Köpenick übernommen hat. Diese vorbildliche Arbeit Klaus Ulbrichts will die SPD Treptow-Köpenick fortsetzen. Klaus Ulbricht bleibt weiter aktives Mitglied im Kreisverband. Er bleibt mit seiner Erfahrung ein wichtiger Berater.

 
 

Homepage SPD Kreis Treptow-Köpenick

 

Unsere Positionen

Unsere Adlershofer Positionen 2021 sind fertig.